Ausdauer und Krafttraining

Kraft- und Ausdauertraining am See

Die folgenden Videos sind für Hobby-Sportler, die gerne etwas Anspruchsvolleres ausprobieren möchten.

Ihr benötigt dafür einen Rucksack, den ihr mit 3 – 8 kg, je nach Trainingszustand befüllen könnt (eine Longhantelstange ist natürlich auch möglich). Es ist immer gut mit weniger Gewicht zu beginnen damit ihr sehen könnt, wie der Körper auf die Belastung reagiert.

Einbeinige Kniebeuge - Squat

Einbeinige Kniebeuge – Squat

Im ersten Teil gehen wir mit Schwung in einbeinige Kniebeugen.

Dies solltet ihr nur tun, wenn  Eure untere Extremität, also Sprunggelenke, Knie- und Hüftgelenke in Ordnung sind. Unbedingt die Beinachse dabei aufrecht erhalten! (Knie ist exakt über dem Sprunggelenk)

Good morning

Good morning

Ihr könnt sonst diesen Tei überspringen und mit den Good Mornings beginnen. Der gestreckte Rücken fühlt sich in der Endposition „hohl„ an.

 

 

 

Kraft- und Ausdauertraining vom See1
https://youtu.be/VjQDmbj-q_A

Der zweite Teil ist für die Bauch- und Rückenmuskulatur.

Kraft- und Ausdauertraining vom See 2
https://youtu.be/Wh0QuBd3fDg

Jetzt wird noch gedehnt!

Dehnen am Magdalenensee
https://youtu.be/uJxtHeq3qjs

 

Viel Spaß!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>